Fix-BARF® renal - Spezialmenüs Rind und Pute für Katzen mit Niereninsuffizienz

Fix-BARF® renal - Spezialmenüs Rind und Pute für Katzen mit Niereninsuffizienz

Normaler Preis €1,85 Sparen €-1,85
€12,33/kg

249 auf Lager

Fix-BARF® renal - Spezialmenü Rind und Pute 

Ein Spezialmenü für Katzen mit Niereninsuffizienz

Alleinfuttermittel für Katzen. 

Fix-BARF® renal Rind und Pute ist ein spezielles Nierenfutter für chronisch kranke Katzen. Hochwertigstes Muskelfleisch ohne Bindegewebe, wie qualitätsgeprüftes Rindfleisch aus Weidetierhaltung bilden in diesem Menü die Grundlage für ein wohlschmeckendes und gesundes Rohfleischfutter. Ergänzt wird mit Putenherz, -fett und -leber, um möglichst viele natürliche Nährstoffe in das Menü aufzunehmen. Komplett mit allen Supplementen ergänzt, haben Sie hiermit ein Alleinfutter von besonderer Qualität.

Im Gegensatz zu herkömmlichem Nierenfutter (Nass- und Trockenfutter) verwende wir KEIN Getreide oder sonstigen pflanzliche Zutaten (außer unverdauliche Ballaststoffe). Mit einem sehr hohen Fleischanteil versehen, ist unser Nierenspezialfutter Fix-BARF® renal Rind und Pute für Katzen ein einzigartiges Futter für die nierenkranke Katze und wird sehr gerne gefressen. Und dennoch - der Phosphatgehalt ist um 30 % (!) reduziert, das Calcium bedarfsdeckend supplementiert (Ca/P = 1,4/1) und der Eiweißgehalt ist bedarfsdeckend am unteren Wert.

Wie das erreicht werden kann?
Wir verwenden nur sehr hochwertiges Muskelfleisch, das Rezept enthält einen erhöhten Fettanteil (15 - 20 %), der Anteil an Ballaststoffen wurde erhöht auf 10 %, und um den Phosphatanteil zusätzlich zu reduzieren, wird gekochtes Eiklar verwendet (zu über 90 % verdaulich und phosphatfrei).

Die Mahlzeiten sind außerdem natriumarm und mit erhöhten Mengen an Eisen (in dieser Rezeptur gedeckt mit Blut), B-Vitaminen, Vitamin E und Taurin, denn nierenkranke Katzen haben durch die vermehrte Ausscheidung von Urin und der eingeschränkten Nierenfunktion meist einen Mangel daran. Die Zugabe von Pektin rundet die Nierenmahlzeit ab, damit wird im Dickdarm entstehendes Toxine gebunden und ausgeschieden, das entlastet die Nieren zusätzlich.

Bitte beachten Sie: Das Nierenspezialfutter ist deutlich phosphatreduziert, deshalb sind halbjährliche Blutkontrollen unerlässlich für Ihre nierenkranke Katze, um einen eventuellen Phosphatmangel rechtzeitig zu erkennen und den Verlauf der Erkrankung unter dieser Fütterung zu beurteilen.

Fix-BARF® = Barfen leicht gemacht! Artgerechte Fütterung nach dem Vorbild der Natur. Enthält alle Supplemente - jedes Rezept wurde individuell berechnet und hergestellt. 

Zusammensetzung: 26,67 % Rinderbrust fett, 20 % Rindfleisch mager, 13,37 % Putenherzen, 13,37 % Eiklar gegart, 6,67 % Putenfett, 6,67 % Rinderblut, 6,67 % Kürbis, 2 % Putenleber, 2 % Tafelwasser, 1,33 % Pektin, 1 % Lachsöl

< 2 %: Eierschale, Taurin, Salz (Natriumchlorid), Vitamin E (α-tocopherolacetat), Zink (Zinkoxid), Vitamin B1 (Thiamin-Hydrochlorid), Vitamin B6, Folsäure, Jod (Kaliumjodid), Biotin

Analytische Bestandteile: Rohprotein 15,6 %, Rohfett 6,9 %, Rohasche 1,5 %, Rohfaser 0,4 %, Feuchtigkeit 73,8 %, Phosphor 0,16 %

Alle Rezepturen stammen von Petra von Quillfeldt, die Fix-BARF® - Komplettmenüs werden von der Firma K&K Petfood GmbH in Kooperation hergestellt und vertrieben. 

Liebe Kunden,

aktuell haben wir mehr und mehr mit hohen Preissteigerungen zu kämpfen, wir versuchen dennoch, Ihnen den Versand so kostengünstig wie möglich anzubieten. Um das umzusetzen, kann es unter Umständen zu etwas längeren Lieferzeiten kommen, wir bitten dies zu entschuldigen.

Wir unterscheiden zwischen Lieferkosten für Futter und Supplemente etc.:

Versandkosten innerhalb von Deutschland:


Für Pakete bis 2 kg: 4,90 Euro
Für Pakete 2 - 5 kg: 5,90 Euro
Für Pakete 5 - 10 kg 6,90 Euro 

Für Pakete von 10 bis 20 kg berechnen wir 7,90 Euro, Pakete über 20 kg (werden eventuell auf zwei Lieferungen aufgeteilt) kosten 15,80 Euro.

Für weitere Pakete entstehen entsprechende Kosten. 

Versanddauer:
Der Postlaufweg dauert in der Regel 1 - 3 Werktage. 

Und Frostfutter: 

Frostfutter wird in jedem Fall separat in einer Thermobox mit Umkarton versendet. Hier können Sie wählen zwischen Standard-Versand DHL (ohne Trockeneis - Laufzeit 1 - 3 Tage) für 7,90 Euro oder Express-Versand DPD (mit Trockeneis) - (Laufzeit 1 Tag) für 8,50 Euro. 

Die "Laufzeit" beginnt mit der Übergabe an den Versanddienstleister. 

Wir versenden ausschließlich Montag und Mittwoch. Bestellungen, die am Mittwoch nach 7:00 h eingehen, können nicht mehr berücksichtigt werden und werden in der kommenden Woche ausgeliefert. 

Die Vorbereitungszeit bis zur Übergabe an den Versanddienstleister dauert in aller Regel 1 - 3 Tage. 

Bestellungen über 100,- Euro werden kostenfrei geliefert. 

Die Mindestbestellmenge liegt bei 1,5 kg - für den Standard-Versand sollten Sie jedoch mindestens 5 kg Ware bestellen, damit die Kühlkette sicher aufrechterhalten werden kann. 

Wichtig: Aktuell versenden wir Frostware nur Montags und Mittwochs! 

Für alle Pakete und Versandarten gilt: 

Paketverfolgung:
Mit der Übergabe an unseren Paketdienst erhalten Sie von uns per E-Mail Ihre Sendungsnummer. Hiermit können Sie sich auf der Homepage des Paketdienstes immer über den aktuellen Status der Zustellung informieren und sich anzeigen lassen, wo sich Ihr Paket gerade befindet.

Erhalten Sie die Ware nicht binnen einer Woche, melden Sie sich bitte bei unserem Kundenservice unter info@felicanis-tiershop.de oder telefonisch unter: 09831 5739106

Teillieferung: Bei technisch oder betrieblich bedingten Teillieferungen erheben wir nur einmalig Versandkosten. 
Alle weiteren Informationen rund um Ihren Einkauf bei FeliCanis entnehmen Sie bitte unseren AGB

Allgemeine Hinweise zum Versand von Frostfutter: 

Der Versand erfolgt immer in chronologischer Reihenfolge - je nach Eingang der Bestellung. Erfahrungsgemäß kann es vor und nach Feiertagen zu starken Verzögerungen im Versand und in der Auslieferung kommen. Wir bitten um Verständnis!

Bitte beachten Sie, dass die Bearbeitung Ihrer Bestellung 1 bis 2 Tage Zeit in Anspruch nimmt. Die Versandzeiten beziehen sich auf den Zeitpunkt, ab dem das Paket an den Versanddienstleister übergeben wurde.

Sobald Ihre Bestellung von unseren Mitarbeitern/innen im Versandzentrum verpackt wurde, kann diese nicht mehr storniert oder auf irgendeine Weise geändert werden (dies bezieht sich auf Lieferadresse, Bestellmenge, ausgewählte Artikel).

Bitte vergewissern Sie sich, dass Sie Ihre Sendung an dem Ihnen per E-Mail mitgeteilten Liefertag entgegennehmen können. Eine persönliche Annahme der Lieferung muss für die Express-Pakete gewährleistet sein, für Standard-Lieferung können Sie eine Abstellgenehmigung erteilen.

Achtung: Bei Verweigerung der Annahme kommt es zu einem Totalverlust. Sie sind damit aber nicht zwangsläufig von der Zahlung befreit.

Lieferbedingungen Tiefkühlware: 

Unsere tiefgekühlten BARF- und Frostfutter-Produkte werden in einer kälteisolierenden Thermobox mit Umkarton geliefert. Ebenso wird jeder Bestellung (bei Express-Versand) Trockeneis beigefügt. Dadurch ist die Einhaltung der Kühlkette für mindestens 72 Stunden gewährleistet. Sollte es dennoch passieren, dass die Ware an- bzw. aufgetaut bei Ihnen ankommt, stellt dies grundsätzlich keinen Qualitätsverlust oder Grund zur Reklamation dar. Die Ware kann problemlos wieder eingefroren oder an Ihren Vierbeiner verfüttert werden. 

Hinweis: Aktionen mit kostenfreiem Versand beziehen sich ausschließlich auf den Versand innerhalb Deutschlands!

 

Sicherheit:  

Wir garantieren eine lückenlos funktionierende Kühlkette, wenn die Bestellmenge der jeweiligen Ware optimal zu unseren Verpackungseinheiten passt. Je gefüllter die Kartons sind, desto leichter ist es, die gewünschte Kühlung zu realisieren - wir empfehlen eine Mindestbestellmenge von 5 kg.